der OnleiheVerbundHessen. Zufriedenheit

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Christina Berndts Bestseller zum Thema "Resilienz" hat viele Hörer begeistert und sie stark gemacht gegen Stress, Depressionen und Burn-out. In ihrem neuen Ratgeber "Zufriedenheit. Wie man sie erreicht und warum sie lohnender ist als das flüchtige Glück" stellt sie dar, dass die ständige Selbstoptimierung, das Jagen nach Glück, auf Dauer ganz schön unglücklich und krank machen kann. Deshalb zeigt sie auf anschauliche Weise wie man seine eigene Zufriedenheit steigern kann, indem man beispielsweise Pläne schmiedet, die in der Realität Bestand haben. Bei der eigenen Zufriedenheit spielt auch die seelische Widerstandskraft, die Resilienz, eine große Rolle - unterhaltsam wird im Hörbuch veranschaulicht, wie an dieser gearbeitet werden kann.

Autor(en) Information:

Christina Berndt, geboren 1969, studierte Biochemie und promovierte in Heidelberg. Als Wissenschaftsjournalistin berichtete sie über Medizin und Forschung für namhafte Medien wie "Der Spiegel" und die "Süddeutsche Zeitung". 2006 wurde sie mit dem European Science Writers Junior Award ausgezeichnet. Sie deckte den Organspendeskandal auf und erhielt dafür den Wächterpreis der Tagespresse, eine Auszeichnung der Stiftung Freiheit der Presse für kritische und investigative Berichterstattung.