der OnleiheVerbundHessen. 30 Minuten Generation Y

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Generation Y ist als Schlagwort längst in aller Munde, bezeichnet es doch die ab 1980 geborenen jungen Nachwuchstalente, die Personalverantwortliche und Führungskräfte vor neue Herausforderungen stellen. Anspruchsvolle Individualisten seien das, durch und durch sozial vernetzt, schnell gelangweilt - und den Vertretern früherer Generationen ein scheinbar unlösbares Rätsel. Martina Mangelsdorf hilft, zwischen den Generationen zu vermitteln: Sie zeichnet ein Bild dieser Generation jenseits der üblichen Klischees, erklärt, welche Werte diese jungen Menschen antreiben, was sie von ihrem Arbeitgeber erwarten und mit welchen besonderen Stärken sie Unternehmen bereichern können. Denn wer die Generation Y versteht, kann sie erfolgreich führen und ihr Potenzial wecken.

Autor(en) Information:

Martina Mangelsdorf arbeitet seit 1998 im internationalen Personalwesen. Seither hat sie Berufsanfänger und junge Berufstätige in verschiedenen Ländern rekrutiert und Nachwuchsführungskräfte der Generation Y ausgebildet. Die Praxis vieler Unternehmen hat inzwischen gezeigt, dass diese neue Generation sich nicht mit den traditionellen Mitteln der Personalwirtschaft ansprechen, entwickeln und motivieren lässt. Aufgrund ihrer Erfahrung und ihrer eigenen Nähe zur Generation Y sieht Martina Mangelsdorf sich als "generationale Grenzgängerin" und hat es sich mit ihrer Firma GAIA Insights zum Ziel gesetzt, zwischen den Generationen zu vermitteln.