der OnleiheVerbundHessen. Das Morgenkreis-Buch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Morgenkreise schaffen Raum für Inhalte, die Schüler/innen in besonderem Maße angehen und Halt im Alltag geben. Hier ist Zeit für das Erkunden und Aussprechen von Wünschen und Geschichten, für Kreativität und behutsame Interaktion. Wenn man das Konzept weiterdenkt - über Standard-Kreisgespräche hinaus -, bieten sich zahlreiche neue kreative Möglichkeiten: Die 111 freien methodischen Impulse reichen von der Gestaltung eines Traumfängers mit Zukunftswünschen über die Wassertropfenmeditation bis hin zu gemeinsam gelegten Domino-Bildern. Kurz aufgeführt sind Anleitung, Klassenstufe, Zeit- und Materialbedarf sowie thematische Schlagworte. Die Methoden können flexibel an verschiedene Morgenkreisthemen angepasst werden, sind kostengünstig und in der Regel mit wenig Aufwand umzusetzen. Zahlreiche Farbfotos runden die Impulssammlung ab. Aus dem Inhalt - Wassertropfenmeditation - Pustebilder - Werteturm - Spiraltexte und -lieder - Düfte malen - Ein Kompliment verschenken - Klecksmonster - Musik zeichnen - Freundschaftsarmbänder

Autor(en) Information:

Gabriele Jäggle ist Lehrerin für Deutsch, Biologie und Religion und unterrichtet an der Franz-von-Sales Realschule in Obermarchtal.