der OnleiheVerbundHessen. An Altmühl und Donau

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Oberbayerns Norden ist geprägt von seinen Flüssen Altmühl und Donau. Wie nur noch an wenigen Stellen Deutschlands finden sich hier einzigartige Flusslandschaften. Gleichzeitig ist in der Region mit Ingolstadt eine der am schnellsten wachsenden Städte Bayerns angesiedelt. Es sind diese Gegensätze, die die Gegend so reizvoll machen. Shoppingzentren finden sich neben Wallfahrtskirchen, reizvolle Altstadtgassen neben fortschrittlichen Brauereien. Wussten Sie, dass in Ingolstadt das Reinheitsgebot erlassen wurde, nach dem bis heute Bier gebraut wird? Es gibt viel zu entdecken im Land der Flüsse!

Autor(en) Information:

Jörg Berghoff, geboren 1954 in Erbach/Rheingau, ist Buchhändler, Winzermeister und Pressesprecher, war im Verlagsmarketing sowie als Lektor und Redakteur tätig. 1998 gründete er mit PRB ein Pressebüro für Touristik, Kultur und Sport. Thomas Burgert, geboren 1968, war nach dem Studium Lokaljournalist, ehe er als Chefredakteur bei einem Fachmagazin für Bus- und Gruppenreiseveranstalter arbeitete. Heute ist er freier Journalist mit den Schwerpunkten Reise und Verkehr.