der OnleiheVerbundHessen. iX Kompakt - Container und Virtualisierung

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Software-Virtualisierung prägt seit Langem ganze IT-Infrastrukturen und komplette Branchen, etwa das Webhosting: Für viele Einsatzzwecke genügt es, Server-Hardware durch ein virtualisiertes Pendant zu ersetzen, auf dem das gewohnte Softwarepaket - etwa bestehend aus Betriebssystem, Webserver, Skriptsprachen-Interpreter und Datenbankmanagementsystem - unverändert läuft. Den Markt dominiert nicht mehr allein VMware: Dem bisherigen Platzhirsch ist ernsthafte Konkurrenz durch den Softwarekonzern Microsoft (Hyper-V) und den freien Virtualisierer QEMU/KVM erwachsen. Wo sich komplette virtuelle Maschinen als zu schwerfällig erweisen, bietet sich mittlerweile die sogenannte "Containerisierung" auf Betriebssystemebene an: Docker hat einen regelrechten Boom ausgelöst. Die Sicherheit, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit der Container steht und fällt mit den zur Verfügung stehenden Verwaltungswerkzeugen. Solchen Herausforderungen widmet sich das iX Kompakt "Container und Virtualisierung" ausführlich. Es richtet sich an Softwareentwickler, Systemadministratoren, Projektleiter und Berater, die Entscheidungshilfen für die Einführung oder Unterstützung beim Einsatz dieser Technologien benötigen. Das 156 Seiten dicke Sonderheft "Container und Virtualisierung" enthält in der digitalen Ausgabe einen Link, über den der auf Heft-DVD erhältliche Inhalt per Download zu beziehen ist.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können