der OnleiheVerbundHessen. SGB VI - Gesetzliche Rentenversicherung

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Rentenansprüche richtig beurteilen und beantragen Das SGB VI ist der wichtigste Pfeiler der Alterssicherung. Der Fachratgeber SGB VI - Gesetzliche Rentenversicherung erläutert: Sämtliche Leistungsarten der gesetzlichen Rentenversicherung Rentenbeginn und Frühberentung Versicherter Personenkreis einschließlich ehrenamtlicher Pflegender Befreiung von der Versicherungspflicht Nachversicherung Warte- und Anrechnungszeiten (z. B. Bezug von Arbeitslosengeld II) Rentenauskunft und Rentenbescheid Zuständige Rentenversicherungsträger Berücksichtigt sind alle Neuerungen durch das Pflegestärkungsgesetz II und III sowie das Flexirentengesetz.

Autor(en) Information:

Horst Marburger, Oberwaltungsrat a. D., langjähriger Abteilungsleiter bei der AOK Baden-Württemberg. Der Experte auf dem Gebiet der sozialen Leistungen ist Lehrbeauftragter an der Hagen Law School. Erfolgreicher Fachautor.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können