der OnleiheVerbundHessen. Auswandern - Neustart im Ausland

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ausbrechen aus dem Schweizer Alltag - wer hat nicht schon davon geträumt? Von beruflichen Herausforderungen auf der anderen Seite der Welt, vom Ruhestand an einem schönen Plätzchen, von interessanten Studienaufenthalten oder einfach vom Globetrotter-Dasein. Doch dann tauchen plötzlich viele "Aber" auf: die fehlenden Bewilligungen, Schwierigkeiten bei der Stellensuche im fremden Land, Bedenken wegen der Schulmöglichkeiten für die Kinder, die Angst, bei einer Rückkehr in die Schweiz vor dem Nichts zu stehen. Das Auswanderer-Handbuch vom Beobachter zeigt, wie alle Hürden Stück für Stück zu bewältigen sind. Es hilft bei den ersten Abklärungen, beim Erledigen des Papierkrams, bei der mentalen Vorbereitung und sogar beim Umzug und beim Packen. Damit der Neuanfang gelingt - auf ins Abenteuer!

Autor(en) Information:

Christine Brand ist Journalistin und Krimiautorin, sie arbeitete unter anderem für die "NZZ am Sonntag", das "Schweizer Fernsehen" und "Der Bund". Obwohl sie nie für längere Zeit im Ausland gelebt hat, ist sie immer wieder temporär ausgewandert: Sie lebte jeweils mehrere Wochen bis Monate in Sydney, Auckland, Kapstadt, Lissabon, Havanna und Varanasi, wo sie ihre Bücher schrieb. Auf einer siebenmonatigen Reise umrundete sie 2016/2017 die Welt. Insgesamt hat sie über 60 Länder bereist.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können