der OnleiheVerbundHessen. Strawinsky und die verbotene Treppe (Strawinsky 6)

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ja, es ist wahr: Endlich kommt der Prinz, der Sohn des Großen Elohim, um den bösen Rattenkönig für immer zu besiegen! Strawinsky und seine Freunde erzählen überall von seiner baldigen Ankunft. Und während sie das ganze Land durchwandern, schmiedet der Rattenkönig seine Pläne: Er will den Sohn des großen Elohim auf alle Fälle vernichten! Und auch Strawinsky und seine drei Freunde sind in Gefahr. Nur ein Wunder kann jetzt noch helfen ... Erzählt wird die Geschichte des kleinen Maulwurfs Strawinsky, der mit seinen Freunden viele spannende Abenteuer erlebt. In märchenhaften Hörszenen werden den Kindern biblische Sachverhalte vermittelt. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Nikolaus Zimmermann / Strawinsky: Benjamin Thomas / Professor Nikodemus: Olaf Franke / Harald der Igel: Tim Thomas / Klopstock die Schildkröte: Markus Kopp / Elbo das blaue Kaninchen: Wiebke Zeltwanger / der Große Elohim: Axel Schulz / der Rattenkönig: Tim Thomas / die Rotfarbene Königin: Eva Achatz / König Dagobert: Wolfgang Wandel / die Krähe Karboralabalar: Gudrun Grundei / ein guter Hirte + der Prinz: Olaf Franke / ein Zentaur: Tim Thomas / Karlmann Wamp: Gudrun Grundei / sowie Ilbensteiner, Höflinge, Provinzler, Schulkinder, Ratsherren, Ratten, Diener, Stadtbewohner, Soldaten, Septimanier und viel Volk Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas © 1987 Gerth Medien Musikverlag, Asslar und (P) 1987 Gerth Medien GmbH, Asslar