der OnleiheVerbundHessen. ¬Die¬ 4-Stunden-Woche

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war selbst lange Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier und glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohn verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Autor(en) Information:

Timothy Ferriss, geboren 1977, Abschluss an der Princeton University, ist Unternehmer. Er gründete 2001 seine eigene Firma und beschloss nach einem Burn-out-Syndrom sein Leben zu ändern. Er reiste 15 Monate durch die Welt und lernte: Vier Wochenstunden Arbeit genügen und machen glücklich, wenn man die freie Zeit sinnvoll nutzt.