der OnleiheVerbundHessen. Demenz

Seitenbereiche:

Sprachen:

Demenz
Demenz

Inhalt:

Was bringt das Leben mit einer dementen Person mit sich? Wie lässt sich die Beziehung zu ihr gut erhalten? Wie kommuniziert man am besten? Stefanie Becker, die Autorin und Geschäftsführerin von Alzheimer Schweiz, schöpft in diesem neuen Beobachter-Ratgeber aus ihrem grossen Erfahrungsschatz und gibt viele praktische Tipps, wie man den Alltag mit Betroffenen positiv gestalten kann. Sie vermittelt auch viel Wissenswertes über verschiedene Formen von Demenz, ihre Ursachen, Symptome und Verläufe und erläutert, warum eine frühe Diagnose wichtig ist und welche Therapieformen in Frage kommen. Und nicht zuletzt legt sie ein Augenmerk auf die Gesundheit von betreuenden Angehörigen sowie mögliche finanzielle und personelle Unterstützung bei der Begleitung von an Demenz Erkrankten.

Autor(en) Information:

Dr. phil. Stefanie Becker hat in Heidelberg Psychologie und Gerontologie studiert. Sie ist als Geschäftsleiterin von Alzheimer Schweiz tätig. Bis 2012 hat sie das interdisziplinäre Institut Alter an der Berner Fachhochschule geleitet. Sie war 2012 - 2016 Präsidentin der Schweizerischen Gesellschaft für Gerontologie (SGG) und bis 2018 im Vorstand aktiv. Sie ist Gründerin der Zeitschrift "Angewandte Gerontologie", deren Redaktion sie leitet.