der OnleiheVerbundHessen. ZEICHEN IM WASSER

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Tanith Lee ist eine Meisterin phantastischer Stimmungsbilder und romantischer Atmosphären; neben C. J. Cherryh gilt sie als eine der wichtigsten Vertreterinnen der anspruchsvollen modernen Fantasy-Literatur, die an der Grenze zur Science Fiction angesiedelt ist.Im Mittelpunkt ihrer Romane stehen Frauen, die nicht mehr passive Abenteuerinnen vom Typ einer Angelique darstellen, sondern aktiv ihre Welt gestalten, wobei auch Sex und die Erotik eine wichtige Rolle spielen.In ihren Kurzgeschichten und Erzählungen tritt Tanith Lees Fähigkeit, den Leser mit lyrischen Stimmungsbildern in ihre Welten zu versetzen, besonders deutlich hervor.ZEICHEN IM WASSER: dreizehn meisterhafte Erzählungen aus der Feder der legendären britischen SF-/Fantasy-Autorin TANITH LEE (1947 - 2015) - zwischen surrealem Märchen und düsterer Science Fiction.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können