der OnleiheVerbundHessen. Kit Klein auf der Flucht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ein komischer Kriminalroman von Daniel Herbst Der Umfang dieses Buchs entspricht 151 Taschenbuchseiten. Und es begab sich zu jener Zeit, als Kit Klein, 13, ein zwar pfiffiger, doch mittelmäßiger Schüler vom Sitzenbleiben bedroht war... Was Kit an geographischen Kenntnissen fehlt (und das war viel!), macht er durch Mut wieder wett: Er schlachtet sein Sparschwein, überlistet seine Gouvernante und führt Zugschaffner an der Nase herum, um seinem alleinerziehenden Vater sein Malheur in London persönlich zu beichten. Kann so etwas gut gehen - eine Schwarzfahrt in einem Basskoffer? Blinder Passagier auf einem Frachter? Schließlich ist Kit sogar ein Held - dass ihm die rothaarige Dinah dabei hilft, stört ihn kaum: Er überführt eine Bande gefährliche Schmuggler, rettet einen echten Professor und findet eine mögliche Frau für seinen schauspielernden Vater. Ein schrulliger Krimi, bei dem einem Hören und Sehen vergeht - so rasant, spannend und witzig ist die Story. Und so einmalig ist Kit Klein!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können