der OnleiheVerbundHessen. Kölsch. Blond. Tot!

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ein unheimlicher Serienmorder versetzt Köln in Angst und Schrecken. Der Chirurg," wie der Killer auf Grund seines rituellen und brutalen Vorgehens genannt wird, schneidet seinen Opfern die Kehle durch und entfernt ihnen die Augen. Bei ihren Nachforschungen stoßen die Polizisten Nicolas Sturmer und Stefan Heynckes auf ein bizarres Geflecht aus Lügen und Geheimnissen, das beinahe jeden Befragten verdächtig erscheinen lässt. Erst nach und nach kommen sie dem Killer auf die Spur, bis schließlich, in einem furiosen Finale, die ganze schreckliche Wahrheit über den Chirurgen an Tageslicht kommt ...

Autor(en) Information:

Thomas Kredelbach, geboren 1968, ist gelernter Bankkaufmann und studierter Erziehungswissenschaftler. Bereits mit Anfang zwanzig veröffentlichte er erste Kurzgeschichten. Im Jahr 2003 war er für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert sowie 2007 für den Deutschen Kurzkrimi Preis. Sein Debütroman Verliebt, verlobt ... und tot erschien 2006. Thomas Kredelbach lebt in Köln.