der OnleiheVerbundHessen. Meditationen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eine Auswahl aus den Schriften Krishnamurtis (1895-1986), des großen Philosophen und Lehrers, der weder Schule noch Jünger haben, sondern den Menschen einzig und allein zur Freiheit hinführen wollte.

Autor(en) Information:

Jiddu Krishnamurti wurde nach englischsprachigen Quellen 1895 in Südindien geboren. 1909 entdeckten britische Theosophen den Jungen am Strand von Madras und sahen in ihm die Inkarnation des prophezeiten fünften Buddhas. Krishnamurti weigerte sich jedoch, als Weltenlehrer und Heilsbringer zur Verfügung zu stehen, da Wahrheit und Freiheit sich nicht vertragen mit Hierarchien und Autoritäten. So lebte der Anti-Guru fortan zurückgezogen und starb 1986 in Ojai, Kalifornien.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können