der OnleiheVerbundHessen. Über Leben

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Wie keinem anderen gelingt es Johann Brandstetter, das Lebendige so einzufangen, dass es sich in unseren Herzen festsetzt." Andreas Weber Entfremdung von der Natur ist überall spürbar. Um zu begreifen, wie wertvoll unsere Um- und Mitwelt ist, bedarf es Momente des Innehaltens. Johann Brandstetters Kunst, die sich erst dem entschleunigten Blick erschließt, verführt uns zu präzisem Schauen und achtsamem Staunen. Das opulent bebilderte Buch entfaltet das Werk des preisgekrönten Illustrators und Künstlers als ein ästhetisches Panorama der Beziehungen in einer gefährdeten Natur.

Autor(en) Information:

Johann Brandstetter illustriert seit 25 Jahren Bücher und ist seit Jahren Stammgast auf der Liste der "200 Best Illustrators Worldwide". Die Leidenschaft des Biologen und Künstlers gehört der Natur, sein Anliegen ist es, Kunst und Natur (wieder) zu verbinden. Dafür arbeitet er mit Aquarellfarben, die er in mehrschichtigen Lasuren so dicht aufträgt, bis der Eindruck eines lebendigen Organismus entsteht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können