der OnleiheVerbundHessen. Folge 4: Die Elchjagd (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Elchjagd Anfangs ist Findus gar nicht gut auf den großen Elch zu sprechen. Als der Elch jedoch von Jägern verfolgt wird, hat Findus Mitleid. Er versteckt das Tier im Haus. Schwierig wird es allerdings, als einer der Jäger fragt, ob er sich kurz im Haus ausruhen darf. Der Raketenkater Beim Eisfischen geraten Findus und Pettersson in einen gefährlichen Sturm. Es gelingt ihnen ein Iglu zu bauen, aber es ist so kalt, dass sie schon nach kürzester Zeit ganz fürchterlich zittern. Wenn nicht bald Hilfe kommt, werden sie erfrieren. Petterssons Bruder Petterssons Bruder Alfred ist zu Besuch und stellt die Welt des Bauernhofes auf den Kopf. Als dieser ankündigt, ein Ferienhaus in der Gegend bauen zu wollen, versuchen Findus und Pettersson ihn mit Hilfe der Hühner zu verjagen. Königlicher Besuch Wieder einmal ermahnt Pettersson Findus, Ordnung zu halten. Dieser findet das nicht richtig und schreibt einen Beschwerdebrief an den König. Und siehe da! Der König schickt nicht nur eine königliche Putzkolonne vorbei, sondern trifft höchstpersönlich auf dem Hof ein.