der OnleiheVerbundHessen. Das verschwundene Pferd (Englisch lernen mit Leonie)

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie aufregend! Leonies Reitlehrerin Regina aus Deutschland ist zu Gast auf der Wind River Ranch in Wyoming und Leonie darf sie dort in ihren Ferien besuchen. Kaum angekommen, verschwindet jedoch Morning Star, das wertvollste Pferd der Ranch. Regina gerät sofort unter Verdacht. Doch Leonie ist sich sicher, dass ihre Reitlehrerin nichts damit zu tun hat. Aber wie kommen dann Reginas Fußabdrücke in die Box von Morning Star? Diese Leonie-Folge liefert neben einer spannenden Hörspiel einen ganz besonderen Mehrwert: Kinder bekommen spielerisch Zugang zur englischen Sprache. Dies geschieht durch immer wieder eingestreute englische Dialoge, die inhaltlich auf Deutsch aufgegriffen werden. Nicht zuletzt lernt Leonie auch in dieser Folge wieder einiges über Freundschaft, Ehrlichkeit und den christlichen Glauben. Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Heiko Grauel / Leonie: Liz Korndörfer / Leonies Mutter: Joanna Gypser / Regina Werner: Andrea Husak / Mr. Warren, Lautsprecherstimme, Jack Ellis: Joe Lewis / Margret Ellis: Joyce Phillips / Sheriff Reeves: Jim Phillips / Flugbegleiterin: Juliane Ahlemeier Musik: Joana Gypser © + (P) 2019 Gerth Medien

Autor(en) Information:

Christian Mörken arbeitete nach seinem Studium zunächst für Künstler in der Musikbranche wie Herbert Grönemeyer, Sarah Brightman, Chris Rea und Jan Delay. Doch dann zog es ihn in die Verlagswelt. Seit vielen Jahren arbeitet er als Redakteur, Autor und Texter, aber auch als Dozent für Marketing. Mit seiner Familie lebt er im Allgäu.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können