der OnleiheVerbundHessen. Krafttraining bei Kindern und Jugendlichen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie lässt sich ein altersgerechtes Krafttraining anleiten und ausüben? Welche positiven Effekte kann Krafttraining bei Therapie und Übergewicht haben? Und sollten Kinder und Jugendliche überhaupt schon Krafttraining durchführen? Michael Fröhlich, Jürgen Gießing und Andreas Strack wollen hier Klarheit schaffen! Ihr umfassender Überblick über den aktuellen Forschungsstand zeigt zum einen auf, dass ein richtig und altersgerecht durchgeführtes Krafttraining bei Kindern und Jugendlichen vielfältige positive Effekte haben kann. Zum anderen verdeutlichen sie, dass kritische Aspekte des Krafttrainings bei Kindern und Jugendlichen oftmals nur pauschalisiert und wenig differenziert wiedergegeben werden. Pädagogische Hinweise, Trainingsempfehlungen und Übungspläne, sowie zahlreiche bebilderte Übungsbeispiele machen "Krafttraining bei Kindern und Jugendlichen" zu einem unverzichtbaren Fachbuch für an der Thematik interessierte Trainer, Studierende und Eltern kraftsportbegeisterter Kinder.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Michael Fröhlich ist Professor für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegungs- und Trainingswissenschaft sowie Prodekan an der Technischen Universität Kaiserslautern. Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing ist Professor für Sportwissenschaft mit dem Arbeitsbereich Sportmedizin und Trainingswissenschaft und Geschäftsführender Leiter des Instituts für Sportwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau. Prof. Dr. Andreas Strack ist seit 2012 Professor und Prorektor Lehre und Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken.