der OnleiheVerbundHessen. DER ELEKTRISCHE WALD

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Hässlich!", riefen die Kinder hinter Magdala Cled her, wenn sie sie traten und an ihren Haaren zogen. Denn hässlich zu sein war ein Verbrechen in der ansonsten idealen Gesellschaft von Indigo. Doch im elektrischen Wald mit seinen seltsamen Bäumen und seinem super-luxuriösen Heim erwacht in Magdala ein neues Selbstbewusstsein und ein Gespür für das Potential ihrer Fähigkeiten. Und so wird sie zum Brennpunkt in der Auseinandersetzung gewaltiger Kräfte. Denn nur sie erkennt, welche Gefahr Indigo droht. Und nur sie, die Ausgestoßene, könnte diese Gefahr noch abwenden. Wenn sie es vermag. Und wenn sie es will... Der Science-Fiction-Roman Der elektrische Wald - erstmals im Jahr 1979 veröffentlicht - erscheint als 16. Band der Tanith-Lee-Werkausgabe im Apex-Verlag.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können