e-Ausleihe. Android-Apps entwickeln für Einsteiger

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Der perfekte Einstieg in die App-Programmierung mit Android Studio! Apps programmieren - geeignet ab Android Studio 3 und Android 8 Java-Crashkurs direkt mit Smartphone und Spiele-App Sensoren, Game-Engine, Kamera, Augmented Reality, Smartwatch u. v. m. In diesem Buch lernen Sie auf besonders unterhaltsame Weise, für Android-Geräte zu programmieren - z. B. ein eigenes Spiel mit allem Drum und Dran. Sie setzen Animationen, Sounds, Bewegungssensoren und die Kamera ein. Machen Sie Ihre App zum Highlight mit schicken Layouts, Online-Bestenlisten und angesagten Features für die Smartwatch. Grundkenntnisse in der Programmierung werden vorausgesetzt. Dann kann nichts mehr schief gehen auf dem Weg zur eigenen App. Aus dem Inhalt: Startvorbereitungen Java-Einführung direkt mit Android Android-Studio installieren Schritt für Schritt zur ersten App Ein Spiel entwickeln Was soll das Spiel machen? - Aufbau der Game Engine Sound & Animation hinzufügen Spieler vernetzen: Highscores und Bestenlisten Augmented Reality: mehr Spaß & Spannung durch die Kamera Noch mehr Techniken! Arbeiten mit Geokoordinaten Hintergrundservices nutzen Ein neues Layout für Ihre App Smartwatch anbinden Apps veröffentlichen in Google Play und anderen Markets

Author text:

Uwe Post, Jahrgang 1968, hat ein Diplom in Physik und Astronomie und ist Chefentwickler einer Firma, die Smartphone-Spiele herstellt. Er schreibt Fachartikel in Computerzeitschriften, allerdings deutlich mehr Science-Fiction-Geschichten. Sein letzter Roman, "Walpar Tonnraffir und der Zeigefinger Gottes", gewann 2011 den Kurd-Laßwitz-Preis und den Deutschen Science-Fiction-Preis. Post lebt mit Frau und Tochter am südlichen Rand der Ruhrgebiets. Wenn er nicht gerade neue Android-Spiele oder Bücher schreibt, ist er anderweitig hyperaktiv. Sehen Sie mal hier nach: uwepost.de und @uwepost.