der OnleiheVerbundHessen. Knifflige Knigge-Fragen

Seitenbereiche:

Langues:


Contenu:

Inhalte "Knifflige Knigge-Fragen" - Ego Marketing: Was zieht Menschen an? - Homeoffice-Knigge - Zuhause Profi bleiben - Wenn die Traumfrau oder der Traummann im Büro plötzlich vor mir steht - Die Sache mit dem "D" - Wie spreche ich das dritte Geschlecht an? - Das kommt mir nicht in die Tüte! Nachdenken über nachhaltigen Konsum - Knigge-Situationen, über die man oft nicht nachdenkt: > Beileid im Beruf > Tischdame / Tischherr > Tipps für den Stehempfang > In den Mantel helfen > Die gute alte Pünktlichkeit "Knigge" als die eine Referenz für Benimmfragen wird bei uns viel zu oft auf Tischkultur reduziert. Vorschriften, als die sein Werk "Über den Umgang mit Menschen" (1788) heute verkauft wird, lagen Adolph Freiherr von Knigge, dem berühmten Denker aus dem 18. Jahrhundert aber fern. Vielmehr beschäftigte ihn der achtungsvolle Umgang mit sich selbst und anderen. Und darum geht es auch in diesem Hörbuch: Situationen des ganz normalen Wahnsinns in unserem (Business-) Alltag und darüber hinaus werden beleuchtet und mit achtungsvollem Blick neu durchdacht. So erhalten die scheinbar oberflächlichen Äußerlichkeiten eine sehr wichtige Bedeutung in unserem Leben: Sie spiegeln unsere Haltung - und richten unsere Handlungen auf Erfolg aus. Die Autorin ist Mitglied im Deutschen Knigge-Rat. Die Hörbuchreihe ist eine thematische Zusammenstellung aus ihrem Blog Stilclub.de und ihrer Manager Magazin-Kolumne "Starlay Express". Sie bringt Themen im täglichen Miteinander auf den Punkt, motiviert und sorgt für einen entspannten Umgang mit Stil. Von der Autorin selbst mit Liebe und Engagement gelesen.

Informations sur l’auteur:

Katharina Starlay ist ihren Lesern durch die Kolumne "Starlay Express" bei Manager Magazin Online und ihre Bücher bei Frankfurter Allgemeine BUCH und eigene Publikationen bekannt. Durch einige Jahre als Führungskraft im Einzelhandel (Branchen Mode und Kosmetik) verfügt die studierte Modedesignerin über einen einzigartigen Schatz an gelebtem Praxiswissen: Sie ist Beraterin, Trainerin und "Einkleiderin" für Firmenauftritte und entwickelt für diese Style Manuals. Seit 2014 ist sie Mitglied im Deutschen Knigge-Rat. Sie befasst sich seit gut 30 Jahren mit Kleidung und Stil: Die Anwendung von Moden im Alltag, das Pro und Contra der Selbstdarstellung und unsere manchmal damit verbundenen Selbstzweifel sind integrativer Teil ihrer täglichen Arbeit. Wenn sie schreibt und liest, plaudert sie aus dem Nähkästchen ihrer Erfahrung und stellt sich damit an die Seite ihrer Hörer, die in die Beobachterrolle schlüpfen und in jedem Moment ihr Gesicht wahren können. Denn für sie ist es das, worum es geht: Die Eleganz des Geistes. Presse (Auszug): Bayerischer Rundfunk Berliner Zeitung Breuninger online Bundesverband Parfümerien Credit Shelf Cosmopolitan Deutsche Welle Russland Deutsche Presseagentur Deutschlandradio Edition F Funke Mediengruppe Glamour Handelsblatt Immobilienzeitung Management Radio Manager Magazin NDR, WDR Quadriga Ratgeber - die Chefin Rhein Main TV Sat 1 Frühstücksfernsehen Stuttgarter Zeitung Süddeutsche Zeitung SWR Radio Vertriebsnachrichten Wirtschaftswoche

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.