der OnleiheVerbundHessen. Die letzte Reise des Kapitän Cook

Seitenbereiche:

Langues:

Die letzte Reise des Kapitän Cook
Die letzte Reise des Kapitän Cook

Contenu:

Eigentlich ist es einfachen Matrosen im 18. Jahrhundert untersagt, während einer Schiffsreise ihre Erlebnisse schriftlich festzuhalten. Doch Heinrich Zimmermann widersetzt sich und schmuggelt eine Schiefertafel mit an Bord. Auf dieser hält er die Abenteuer fest, die er mit dem berühmten Kapitän James Cook im Pazifischen Ozean erlebt. Er berichtet von fremdartigen Kulturen, freizügigen Frauenzimmern, angsteinflößenden Menschenfressern und nicht zuletzt von dem heimtückischen Mord an einem der bedeutendsten Entdecker der Welt, Kapitän James Cook.

Informations sur l’auteur:

Heinrich Zimmermann (1741-1805) nahm an der letzten Reise von James Cook teil. Auf der Suche nach einer Amerika-Asien-Passage bereiste er mehr als vir Jahre lang den Pazifik vom Kap der guten Hoffnung bis beinahe zum Nordpol hinauf.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.