der OnleiheVerbundHessen. Italienische Reise

Seitenbereiche:

Langues:


Contenu:

Gardasee, Verona, Venedig, Florenz, Rom und Neapel - seine Reise durch Italien führte Goethe, getarnt als Maler, zur Erfüllung langgehegter Träume. Mit seinem Reisetagebuch in der Hand spüren Ulrich Tukur, Ulrike Kriener und Frank T. Zumbach diesem poetischen Traum nach. An stillen Strassenecken und lärmenden Piazze steht das Musikensemble Quadro Nuevo, beobachtet den Reisenden und folgt seinen Gedanken. Alte Canzoni und Melodien eines fast schon verklungenen Italiens erwecken die Traumbilder des Südens.

Informations sur l’auteur:

Der Dichter, Kritiker und Naturforscher Johann Wolfgang Goethe (1749-1832) gehört bis heute zu den bedeutendsten Autoren der deutschen Literatur. Seine Person und Dichtung prägte die Sturm- und Drangzeit genauso wie die Klassik. Mit seiner Faust-Dichtung schuf er ein Menschheitsdrama von zeitloser Gültigkeit und weltliterarischem Rang. Auch seine einzigartigen Balladen, wie Erlkönig und Prometheus sind nicht mehr aus der Schatztruhe deutscher Dichtung wegzudenken.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.