der OnleiheVerbundHessen. Liebe trotz Zeitnot

Seitenbereiche:

Langues:


Contenu:

Die Paare leiden in den heutigen Zeiten unter chronischem Zeitmangel. Arbeitsplatz, Kinder, Haushalt, Freizeitaktivitäten lassen kaum noch Raum für die eigene Liebesbeziehung. Die enge Taktung und die Alltagsbewältigung, die uns das heutige Leben aufzwingt, lastet Paare oft komplett aus. Immer wieder scheitern Partnerschaften deshalb aufgrund von Entfremdung. Analysiert wurde diese Problematik bereits mehrfach von Psychologen, Soziologen und Philosophen. Die renommierten Paartherapeuten Michael Cöllen und Ulla Holm haben nun erstmals ein praktisches Programm entworfen, mit dem sich Paare präventiv, aber auch akut gegen diese Bedrohung schützen können, basierend auf dem bewährten Konzept der Paarsynthese. Anknüpfend an Michael Lukas Moellers Zwiegespräche erweitert die Paarsynthese das rein kommunikative Konzept um weitere Säulen, die den Körper und die Seele der Paare einbeziehen.

Informations sur l’auteur:

Michael Cöllen hat ab 1975 das paartherapeutische Verfahren der Paarsynthese begründet. Er ist Buchautor für Integrative Paartherapie und Lehrtherapeut der Deutschen Gesellschaft für Integrative Paartherapie und Paarsynthese (GIPP e.V.), die er gemeinsam mit Ulla Holm 1992 gegründet hat und die sie bis heute gemeinsam leiten. Als Diplom Psychologen und Diplom Pädagogen arbeiten sie in paartherapeutischer Praxis zusammen. Sie leben als Paar in Hamburg. Ulla Holm (Dipl. Päd., HP) ist integrative Paar- und Sexualtherapeutin und Mitbegründerin und Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Integrative Paartherapie und Paarsynthese (GIPP e.V.). Zusammen mit Michael Cöllen leitet sie den Fachbereich Paar- und Sexualtherapie am Osterberg-Institut.