der OnleiheVerbundHessen. Capturing Light

Seitenbereiche:

Diller:


İçerik:

Vorhandenes Licht optimal für eindrucksvolle Bilder einfangen - von der Konzeption bis zur Aufnahme Schnell und effektiv mit der richtigen Technik auf nahezu jeden Licht-Typ reagieren Mit inspirierender Bilder und Illustrationen des Weltklasse-Fotografen Michael Freeman Professionelle Fotografen jagen ständig nach Licht, warten, helfen nach und drücken den Auslöser - zuweilen bis zur Besessenheit. Michael Freeman arbeitet schon seit vier Jahrzehnten mit Licht und zeigt hier einen einfachen, aber praktischen Ansatz, das wichtigste Gut der Fotografie zu interpretieren, darauf zu reagieren und es fotografisch festzuhalten. Seine praktischen Ratschläge unterteilt er in drei Abschnitte: Warten, Jagen und Nachhelfen. Üben Sie sich zunächst in der Kunst der Geduld und erfahren Sie, wie wertvoll es für gute Fotos ist, Licht vorhersehen und damit planen zu können, obwohl es den Horizont noch nicht erreicht hat. Lernen Sie anschließend, wie Sie flüchtigen, vergänglichen Lichtsituationen begegnen und diese beherrschen: schnell denken und schnell reagieren. Nutzen Sie schließlich die Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen, um das vorhandene Licht zu verstärken und zu manipulieren - von den Optionen vor Ort bis hin zu den technischen Mitteln der Nachbearbeitung. Mit dieser Methode arbeiten Sie wie ein Profi - Sie finden sich in allen Lichtsituationen zurecht und setzen sie fotografisch um -, so dass Sie den speziellen Moment optimal mit der Kamera festhalten. Aus dem Inhalt: Weiches Sonnenlicht Seitenlicht Gegenlicht Axiales Licht Vom Schatten ins Licht Fensterlicht Goldene Stunde Kantenlicht Lichter der Stadt Kerzenschein Spot Lichtstrahlen Gemustertes Licht Staubiges Licht Blendenflecke Schlagschatten-Licht Reflektiertes Licht Flutlicht Aufhelllicht Umhüllendes Licht Umgeleitetes Licht Licht filtern Licht mit unvollständigem Spektrum Zeitraffer-Licht u.v.m.

Yazar metin:

Michael Freeman ist ein international bekannter Fotograf und Autor, der sich auf die Themen Reise, Architektur und asiatische Kunst spezialisiert hat. Er ist zudem bekannt für seine Expertise bezüglich Special Effects. Er arbeitet für renommierte Magazine wie National Geographic und hat bereits mehr als 20 Fotografie-Bücher verfasst, die in 27 Sprachen übersetzt wurden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können