der OnleiheVerbundHessen. Wie spießig ist das denn?

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ein bisschen Spießer steckt in jedem von uns. Kurzarmhemdenträger, Opelfahrer, Filterkaffeetrinker? Für coole Trendsetter sind das alles Spießer. Doch was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spießigkeit? Harry Luck fordert auf zum gepflegten Uncoolsein und bekennt sich zur Schrankwand im Wohnzimmer, zu ZDF und Eierlikör. In Dutzenden Kapiteln von Apfelschorle bis Zahnputzbecher plädiert er quer durch den Schrebergarten (Gartenzwerg und Laubbläser inklusive) mit Humor und Selbstironie für die Rehabilitierung jener Spießigkeiten, die den Alltag lebenswert machen.

Autor(en) Information:

Harry Luck, Jahrgang 1972, arbeitete nach dem Studium und seiner Ausbildung zum Redakteur als Journalist für Zeitungen, Hörfunk und Nachrichtenagenturen. Inzwischen lebt er in Bamberg und schreibt u. a. Sachbücher und Kriminalromane.