der OnleiheVerbundHessen. Glücklich leben in einer reizüberfluteten Welt

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Hochsensibilität ist keine Ausnahmeerscheinung. Ein Fünftel der Weltbevölkerung ist mit einem ganz besonders feinen, aber auch empfindlichen Wahrnehmungssystem ausgestattet, das in unserer reizüberfluteten Welt schnell überlastet ist. Die Betroffenen müssen lernen, diese Fülle an unterschiedlichen Reizen und Informationen, seien sie physisch oder emotional, zu ordnen, zu verarbeiten und zu managen. Mit diesem einfachen und praktischen Leitfaden lernt man mit seinen besonderen Fähigkeiten konstruktiv umzugehen und sie positiv zu werten. Ted Zeff analysiert dabei die Hauptproblembereiche und weist hochsensiblen Menschen anhand von zahlreichen Übungen und praktischen Beispielen einen Weg, endlich entspannt durchs Leben zu gehen.

Autor(en) Information:

Ted Zeff ist Doktor der Psychologie. Er hat über 15 Jahre in unterschiedlichen Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen zu den Themen Schlafstörungen und Stressmanagement unterrichtet. Zurzeit hält er Seminare und Vorträge im Bereich Hochsensibilität.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können