der OnleiheVerbundHessen. Josefine Preuß liest Cecelia Ahern Ich schreib dir morgen wieder

Seitenbereiche:

Josefine Preuß liest Cecelia Ahern "Ich schreib dir morgen wieder"

Josefine Preuß liest Cecelia Ahern "Ich schreib dir morgen wieder"

autor: Ahern, Cecelia

año: 2010

idioma: Deutsch

duración: 322 min

disponible

4.0

contenido:
Tamara hat immer nur im Hier und Jetzt gelebt - und nie einen Gedanken an morgen verschwendet. Bis sie ein Tagebuch findet, in dem ihre Zukunft schon aufgezeichnet ist ... Nach dem Selbstmord ihres Vaters muss die junge Tamara aus ihrem Dubliner Glamour-Leben zu einfachen Verwandten aufs Land ziehen. Ihre Mutter ist vor Trauer über den Tod ihres Mannes kaum ansprechbar, und fernab ihrer Freunde fühlt sich Tamara völlig alleingelassen. Das einzig Interessante an dem abgelegenen Ort, an dem sie jetzt leben muss, scheint die ausgebrannte Ruine des alten Kilsaney-Schlosses. Doch dann entdeckt Tamara ein geheimnisvolles Buch: ein Tagebuch, in dem ihr eigenes Leben aufgeschrieben ist - und zwar immer schon der nächste Tag! Es führt Tamara zu den verborgenen Geheimnissen ihrer Familie und hilft ihr, den Weg zu Liebe und Zukunft zu finden.
información sobre el/los autor(es):
Cecelia Ahern ist eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Mit gerade einmal 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: 'P. S. Ich liebe Dich', verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere Weltbestseller in Millionenauflage. Cecelia Ahern schreibt auch Theaterstücke und Drehbücher.

título: Josefine Preuß liest Cecelia Ahern "Ich schreib dir morgen wieder"

autor: Ahern, Cecelia

portavoz: Strüh, Christine Preuß, Josefine

editorial: Argon

ISBN: 9783732490707

palabra clave: Belletristische Darstellung Irland, Junge Frau, Familientragödie, Tagebuch, Zukunft

categoría: Literatura & entretenimiento, Novelas & cuentos, Mujeres

tamaño del archivo: 297 MB

3 ejemplares
2 disponible
0 reserva

plazo del préstamo: 14 dias

número de evaluaciones:
28
promedio de evaluación: