der OnleiheVerbundHessen. Hirnforschung 5

Seitenbereiche:

Langues:


Contenu:

Heute beschäftigen sich junge Menschen im Durchschnitt mehrere Stunden täglich mit digitalen Medien und dem Internet. Um die Informationen, die ihnen auf diese Weise in unüberschaubarer Menge geboten werden, sinnvoll nutzen zu können, müssen sie sie selektieren und auswerten. Die Beiträge auf diesem Hörbuch befassen sich unter anderem mit dem Einfluss, den die permanente Beschäftigung mit ständig verfügbarer Information auf das menschliche Gehirn hat. Die Autoren der F.A.Z. zeigen schädliche Auswirkungen wie Suchtgefahr oder schwindendes Gedächtnis, gehen aber auch der Frage nach, ob der Umgang mit Internet und Computer womöglich sogar nutzbringend für das Gehirn sein kann.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.

Ce site web utilise des cookies - pour plus d'informations à ce sujet et sur vos droits en tant qu'utilisateur, veuillez consulter notre politique de confidentialité en bas de page. Cliquez sur "J'accepte" pour accepter les cookies et visiter directement notre site.