der OnleiheVerbundHessen. Depression

Seitenbereiche:

Diller:


İçerik:

"Depressiv sein", was heißt das? Da die Störung auch heute noch oft nicht erkannt wird oder Unklarheit zum therapeutischen Vorgehen herrscht, bleibt sie häufig unbehandelt. Dr. Pierre Dinner, Psychiater und Psychotherapeut, stellt die 100 wichtigsten Fragen zum Thema und beantwortet sie fachgerecht. Neben Fragen wie - Welche Formen von Depression gibt es? - Wie stellt man eine Diagnose? - Wie entsteht eine Depression? - Was ist Depression im Alter? - Welche Erscheinungsformen und verwandte psychische Erkrankungen gibt es? - Welche Therapieformen kommen in Frage? stellt sich der Autor in der 3. Auflage auch neuen Themen, wie zum Beispiel den computerbasierten Psychotherapien. Eine Liste der Handelsnamen der im Text erwähnten Medikamente für Deutschland, Österreich und die Schweiz ergänzt das Buch. "Heureka! Das gibt es also doch: ein umfassendes, kurz gefasstes, übersichtliches, für Laien verständliches und Fachleute lehrreiches Buch über Depressionen." (Schweizer Zeitschrift für Psychiatrie & Neurologie)

Yazar metin:

Dr. med. Pierre Dinner hat in Zürich studiert und sich nebst seiner Spezialisierung in Psychiatrie in Psychoanalyse und Traumatherapie ausgebildet. Er arbeitet seit 1981 als Psychiater in eigener Praxis in Zürich und hat sich besonders dem Thema depressiver Erkrankungen gewidmet. Das Depressionsbuch, das daraus entstanden ist, will Betroffenen und Angehörigen, aber auch Ärzten und Psychologen ein umfassendes Verständnis dieser Störung vermitteln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können